Predigttausch-Gottesdienst

Einmal im Jahr gibt es einen dekanatsweiten Predigttausch-Gottesdienst. Gewöhnlich legen Pfarrerinnen und Pfarrer dann ihren persönlichen Tauf- oder Konfirmationsspruch in einer "fremden" Gemeinde aus.

Bildrechte: beim Autor

2015

Per Losverfahren wurde die Ingolstädter Klinikseelsorgerin Petra Kringel (rechts) für den 15. März 2015 als Predigerin der Apostelkirche zugewiesen. Da der vierte Sonntag der Passionszeit den Namen "Lätare" oder auf deutsch "Freue dich" trägt, beschäftigte sie sich mit dem Thema "Freude" in all seinen Facetten. Pfr. Johannes de Fallois predigte mit dem gleichen Thema in der Christuskirche Schrobenhausen.

 

Bildrechte: beim Autor

2016

Pfarrer Martin Michaelis (rechts) von St. Matthäus aus dem Pfarrkapitel Ingolstadt wurde unserer Gemeinde für den Predigttauschsonntag am 12. Juni 2016 zugelost. Er war lange in Italien für eine deutsche Gemeinde als Pfarrer tätig.

Bildrechte: beim Autor

2017

Am 12. März 2017 war in der Apostelkirche Pfarrer Christian Bernath (links), ebenfalls aus der Ingolstädter Gemeinde St. Matthäus, zu Gast. Thema des Kanzeltausches in diesem Jahr war „Gott. Einer. Für alle."