MultiKulti-Bürgerfest

Der Apostand auf dem Multi-Kulti-BürgerfestEinmal im Jahr veranstaltet die Stadt Neuburg das Multi-Kulti-Bürgerfest im Ostend auf den Festplatz. Alle in Neuburg lebenden ausländischen Gemeinden sind aufgerufen, sich mit landestypischer Musik, Kleidung und Spezialitäten zu präsentieren.

Die Apostelkirche befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Festplatz und vertritt traditionell das Land Bayern bei dieser Veranstaltung. Zu Essen gibt es Wurst- sowie Steak-Gerichte und zu Trinken - neben einer Reihe von nichtalkoholischen Getränken - natürlich bayerisches Bier.

Die Einnahmen, des durch die vielen Ehrenamtlichen betriebenen APO-Standes, werden abzüglich der Kosten für das neue Gemeindehaus gespendet.