Herzlich Willkommen

Die Apostelkirche Neuburg und die Menschen, die zu uns gehören, sind mittendrin: Mittendrin im Leben, bei den Menschen, in Bayern, im Ostend, im Glauben und in der Nachfolge Christi.

Nummer 100 auf AbwegenWir laden Sie ein: Sehen Sie sich unser Angebot an und suchen Sie sich aus, was Ihnen gefällt. In unseren Gruppen, Kreisen und Gottesdiensten sind Sie herzlich willkommen. Auf den entsprechenden Seiten dieser Website und im Gemeindebrief finden Sie nähere Informationen.

Kunst & GlaubeDas Gemeinde- und Spendenprojekt APOstelhaus - Gottes Haus braucht viele Steine - wird seit Erntedank 2012 regelmäßig durch Benefizveranstaltungen sowie durch den Verkauf von BIO-Kräutern und BIO-Tees aus dem APOteeke genannten Gemeindeladen unterstützt. Auch der Verkaufserlös des im September erscheinenden Bildbandes geht an das Gemeindehaus.

Wie lebendig unsere Gemeinde ist, zeigt die Wahl der Apostelkirche durch chrismon zur Kirchengemeinde Deutschlands 2013. Als evangelische Gemeinde im Herzen Bayerns sind wir darauf schon ein wenig stolz. Für die anstehenden Aufgaben stärkt uns die Auszeichnung den Rücken.

Das Jahr 2014 stand im Zeichen des 50jährigen Jubiläums der Apostelkirche, das am Pfingstsonntag eingeläutet wurde und mit dem Gemeindefest, dem Bibelmaraton, der offiziellen Festveranstaltung sowie dem Konzert der Chöre im September ihren Höhepunkt fand.

Seit dem 11. November 2014 sind wir auch in Wikipedia, dem weltweit meistbenutzten Online-Nachschlagewerk, unter Apostelkirche (Neuburg an der Donau) zu finden.

2015 wurde im Juni der 40. Geburtstag unseres Posaunenchors mit einer ganztägigen Veranstaltung, die u.a. einen Festgottesdienst, eine Matinee und ein Konzert umfasste, gefeiert.

MultiKulti Volksfest 2016

Das große Gemeindefest am 20. September 2015 war der offizielle Startschuss zu PIXELPUZZLE ... wir sind APO. Bereits seit Anfang des Jahres liefen die Vorbereitungen. Seitdem plante, organisierte, gestaltete und programmierte das Projektteam die eigenene PIXELPUZZLE-Homepage und facebook-Seite. Am 28. April 2016 wird der Apostelkirche für diese Aktion der Deutschen Fundraising-Preis in der Kategorie „Beste Aktion aus dem Bereich Digitales/Crossmedia“ verliehen.

PIXELPUZZLE

Ein Fenster für
das Gemeindehaus:

PIXELPUZZLE

Taste GutStein

Die Apostelkirche
gewinnt den dt. Fundraisingpreis

Taste APOteeke

Unsere APOteeke bietet
gesunde Produkte für
Körper und Seele

Taste Bildband

Bildband über die
Apostelkirche (zugunsten
des Gemeindehauses)

Taste Gemeindebrief

Der aktuelle
Gemeindebrief
online!

http://www.facebook.com/PIXELPUZZLE.PHOTO

Flächengold in Dresden

Telekirche zum Thema FlächengoldMehrfach im Jahr hält Pfarrerin Dr. Anne Stempel-de Fallois auf unserem Lokalsender intv/Studio Neuburg kurze Andachten, meist zu einem aktuellen Thema oder mit Bezug auf einen bevorstehenden Feiertag. Diese Sendungen werden stündlich am Samstagabend wiederholt.

Die letzten Beiträge können hier auf der Website angesehen oder auf den eigenen Rechner geladen werden. In diesem Beitrag geht es um die »drei Tage Flächengold«, wie es in der Sprache der Blechbläser heißt. Über 22.000 Teilnehmer waren zum Deutschen Evangelischen Posaunentag in die Elbmetropole gereist und machten das Ereignis zum mit Abstand größten Posaunenchortreffen der Welt.

 

Militärpfarrer Gunther Wiendl in der Apostelkirche eingeführt

Am 31. Mai wurde der frühere Karlshulder Gemeindepfarrer Gunther Wiendl durch den Berliner Militärbischof Dr. Sigurd Rink in seinen neuen Dienst als Militärpfarrer an den drei Standorten Neuburg an der Donau, Donauwörth und Dillingen eingeführt. In dem festlichen Gottesdienste in der Apostelkirche als evangelischer Standortkirche fungierten Hauptfeldwebel Oliver Wiedemann, Militärdekan Heiko Blank, Pfarrerin Dr. Anne Stempel – de Fallois und die Vertrauensfrau des Karlshulder Kirchenvorstandes Renate Mendel als Assistenten.

Gospelgottesdienst mit dem Wilson Gospelchor

Zeitpunkt: 
Son, 04/09/2016 - 16:00 - 17:30

Der Wilson Gospelchor besteht aus über 40 sanges- und musikbegeisterten Sängerinnen und Sängern. Diese werden instrumental unterstützt durch E-Bass, Piano, Klarinette, Harfe und Schlagzeug. Gegründet wurde der Chor im Jahre 1994.

Fotoprojekt 360° Rundumblick

Die Apostelkirche wurde am Muttertag vom Fotografen Horst Keim besucht, um bei strahlendem Sonnenschein ein Bild unseres Gemeindeglieds Frank Rothe für das Fotoprojekt 360° Rundumblick mit dem Untertitel "Innehalten – Nachdenken – Wertschätzen" zu erstellen.

In diesem Projekt, bei dem ein roter Klappstuhl als symbolischer Beobachter und Requisit auf jedem Bild zu sehen ist, werden "wunderschöne Landschaften und Menschen, die ihren Beruf als Berufung sehen, und viele, die ehrenamtlichen Tätigkeiten mit Begeisterung und Verantwortung nachgehen" vorgestellt.

Foto: Horst Keim

Verleihung des Deutschen Fundraisingpreises in Berlin für PIXELPUZZLE.PHOTO

Zeitpunkt: 
Don, 28/04/2016 - 20:00 - 22:00

Mit dem Deutschen Fundraising-Preis würdigt der Deutsche Fundraising Verband (DFRV) besondere Leistungen in der Spendenwerbung. Die Auszeichnung ist der bundesweit wichtigste Branchenaward und wird jährlich im Rahmen des Deutschen Fundraising Kongresses verliehen, der 2016 vom 27. bis 29. April in Berlin stattfand. Der Preis wurde im Rahmen einer Abendveranstaltung am 28. April im Convention Center des Andel’s Hotel Berlin übergeben.

Als Preisträgerin des Deutschen Fundraising Preises erhielt die Apostelkirche für ihr Projekt PIXELPUZZLE als beste Aktion aus dem Bereich Digitales/Crossmedia eine weitreichende öffentliche Aufmerksamkeit und bekam für Ihre Arbeit Anerkennung aus dem gesamten Dritten Sektor. Zusätzlich stärkt eine solche Auszeichnung die Wertschätzung unserer Arbeit innerhalb der evangelischen Kirche Deutschlands.

Wolfgang Lackerschmid & The Brazilian Trio

Zeitpunkt: 
Sam, 07/05/2016 - 20:30 - 22:00

Nach dem schon legendären Pray Jazz-Konzert mit Joe Kienemann in der Apostelkirche letztes Jahr freuen wir uns, dass wir auch 2016 in Zusammenarbeit mit dem Birdland Jazzclub einen Leckerbissen anbieten konnten

PIXELPUZZLE auf in-tv

PIXELPUZZLE im PfarrgartenSeit September 2015 ist PIXELPUZZLE online. Seither hat sich viel beim Projekt zur Finanzierung des neuen Gemeindehauses der Apostelkirche getan. Das zunächst noch virtuelle Fenster füllt sich von Tag zu Tag mehr. in-tv widmete der Aktion am 22. Dezember 2015 einen Beitrag in der Teleschau.

Den Film drehte Jürgen Polifke, Freier Videoreporter von in-tv, über mehrere Tagen in Neuburg.

 

 

Musikalische Andacht anlässlich des 40. Geburtstages von Kirchenmusikerin Gabriella Lay

Zeitpunkt: 
Son, 07/02/2016 - 17:00 - 17:45

Kirchenmusikerin Gabriella LayZu dieser musikalischen Andacht lädt das Geburtstagskind, Kirchenmusikerin Gabriella Lay, selbst alle in die Kirche herzlich ein. Der Madrigalchor wird unter ihrer Leitung auftreten, ein Kirchenmusikdirektor aus Ungarn wird die Orgel spielen, Choräle singt die Gemeinde und Pfarrerin Anne Stempel-de Fallois hält die Ansprache.

Kunst & Glaube - Ausstellung: Ottheinrichs Prachtbibel und die Schlosskapelle

Zeitpunkt: 
Don, 12/05/2016 - 09:00 - Son, 07/08/2016 - 18:00

Sonderausstellung · 12. Mai bis 7. August 2016 · Schloss Neuburg/Donau - dazu ein LutherTrunk von Julius-Bräu

Zwei Kunstwerke fürstlichen Auftrags stehen im Zentrum der Ausstellung: die reich bebilderte Prachthandschrift der Ottheinrich-Bibel, ein epochenübergreifendes Werk von Weltrang, und der monumentale Bibelzyklus der Schlosskapelle, ein herausragendes Denkmal der Reformation in Deutschland.

150 internationale Leihgaben von Spitzenwerken der Buchkunst, Tafelmalerei, Skulptur und Goldschmiedekunst bereichern die kostbare Schau. Sie spannt einen Bogen von dem ersten illustrierten Neuen Testament in deutscher Sprache zum ältesten für den protestantischen Ritus ausgestatteten Kirchenraum in Deutschland.

Von der erlesenen spätgotischen Hofkultur Herzog Ludwigs des Bärtigen, dem Bruder der Königin von Frankreich, bis zu Pfalzgraf Ottheinrich, dem Renaissancefürsten und Anhänger der Reformation, beleuchtet die Ausstellung ein Jahrhundert künstlerischer Innovation, bewegter Geschichte und religiöser Reform.

Am authentischen Schauplatz, dem prächtigen Schloss Neuburg, in Szene gesetzt, lässt sich ein Jahr vor dem Jubiläum „500 Jahre Reformation“ erleben, mit welchem Glanz Bild und Bibel die Auseinandersetzung um den rechten Glauben an der Schwelle vom Mittelalter zur Neuzeit prägten.

Nach den Pfingstferien wird die Brauerei Julius-Bräu in Neuburg den LutherTrunk präsentieren und verkaufen. Das Bier ist in einzelnen Flaschen mit besonderem Etikett oder in Kästen über die Brauerei und das Pfarramt Apostelkirche zu erwerben.

Gottesdienst mit Verabschiedung von Katharina Kühr, Begrüßung von Regina Kordetzky

Zeitpunkt: 
Son, 28/02/2016 - 10:00 - 11:00

Katharina KührMusikalischer festlicher Abendmahlsgottesdienst mit Pfarrerin Dr. Anne Stempel - de Fallois und Johannes de Fallois und einigen Bläsern und Bläserinnen des Posaunenchores.

Adventskonzert mit Pfiff in der Apostelkirche

Zeitpunkt: 
Son, 06/12/2015 - 17:00 - 19:00

Der Neuburger Madrigalchor unter Leitung von Gabriella Lay und das Saxophonquartett der Eichstätter Bereitschaftpolizei unter Leitung von Alexander Großnick spielten für PIXEL PUZZLE und das neue Gemeindehaus in der vorweihnachtlich geschmückten Apostelkirche. Nach dem Konzert waren die Konzertbesucher zu Essen und Trinken auf dem Christkindlmarkt in der APOteeke eingeladen.

Ein Advent mit allen Sinnen! Wer nicht dabei war, war selber schuld.

Foto: Frank Rothe

Hallo Luther

Den folgenden Film drehte unser Gemeindemitglied Axel Mölkner-Kappl für den Bayerischen Rundfunk über Hallo Luther. Bei dieser Aktion geht es darum, den Reformationstag neben den bei Kindern beliebten Halloween zu stellen und beide miteinander zu verbinden.

Cranach nachmalenMit "Hallo Luther" begrüßte ein Team um Pfarrerin Anne Stempel-de Fallois alle Kinder, denen vom "Halloween-Erschrecken" hungrig und kalt geworden war und die den Reformationtag mit Martin Luther feiern wollten. Im Kerzenschein bei leckerem Essen, das heißt "Futtern mit Luthern", wurden die Kinder und Jugendlichen empfangen. Diese konnten auch verkleidet kommen. Danach konnte jeder und jede die Gelegenheit ergreifen, mit Gänsefedern und Tinte wie Martin Luther zu schreiben.

2015 ist das Cranach"-Jahr und deshalb hieß es auch: Cranach für KIDS, erarbeitet von Birgit Gehl, Bilder zur Bibel malen oder Malen mit Schablonen im Gemeindesaal. Wissenswertes und Interessantes für Jung und Alt. Außerdem gab es dieses Jahr das erste Mal "Luther-Punsch" auf dem Kirchplatz über offenem Feuer und "Seelen" zum Probieren.

PIXELPUZZLE-Pavillon auf dem Schrannenplatz

Zeitpunkt: 
Sam, 21/11/2015 - 07:00 - 13:00

Mit PIXELPUZZLE (kurz: PP) hat sich die Kirchengemeinde ein sehr hohes Ziel gesteckt. Wenn dieses aber erreicht wird, so rückt der Neubau des Gemeindhauses in greifbare Nähe!

Die Sonnenuhr

Am 20. September wurde am frühen Nachmittag des Gemeindefestes das Singspiel "Die Sonnenuhr" des Kinderchores unter Leitung von Gabriella Lay in der Apostelkirche aufgeführt. Kurz nach den Ferien und nur mit wenigen Proben vor der Aufführung traten sie mit viel Freude und Selbstbewusstsein vor einem größeren Publikum auf.

Bilder: 
Anspannung unter den Beteiligten

Zur aktuellen Situation der Flüchtlinge

Eine Erklärung der Leitenden Geistlichen der evangelischen Landeskirchen Deutschlands
 
„Wie köstlich ist deine Güte, Gott, dass Menschenkinder unter dem Schatten deiner Flügel Zuflucht haben!“ (Psalm 36, 8)
 

Reformationsfestgottesdienst in der Christuskirche

Zeitpunkt: 
Son, 01/11/2015 - 10:00 - 11:00

Reformatioinsgottesdienst in der ChristuskircheDieses Jahr fand der traditionell gemeinsame Abendmahlsgottesdienst von Apostel- und Christuskirchengemeinde zum Reformationsfest mit Pfarrerin Dr. Anne Stempel - de Fallois und Pfarrer Jürgen Bogenreuther in der Christuskirche statt, da die Schlosskapelle noch nicht wieder zu nutzen war.

Ökumenische Kinderbibelwoche

Zeitpunkt: 
Mit, 21/10/2015 - 15:30 - 17:30

1. Tag der Ökumenischen Kinderbibelwoche von St. Ulrich und der Apostelkirchengemeinde. Thema ist "Der Schaf-Flüsterer". Es geht um Worte aus dem 23. Psalm. Treffpunkt ist immer zum Anfangsplenum in der Apostelkirche. Später geht es dann in die altersspezifischen Gruppen in unser Gemeindehaus. Abschluss mit Imbiss und Schlussplenum ist wieder in der Kirche.

Team APOstelkirche siegt beim Stadtradeln

Stadtradeln 20152016 ist das APO-Team beim Stadtradeln wieder dabei: vom 20. Juni bis 10. Juli. Bitte tragt Euch im APO-Team ein, gebt eure gefahrenen Kilometer im Pfarrbüro ab oder sagt sie uns und wir tragen die Kilometer Woche für Woche ein: Denn auch im letzten Jahr waren wir mit Erfolg unterwegs:

Inhalt abgleichen